BurkanaEin Stück Borkum...



News

  • Hafengeburtstag 2017
    Burkana Magazin - No. 52 Pfingsten 2017

    Die neue Burkana Pfingsten 2017 Ausgabe ist da

    No. 52 Pfingsten 2017
    Nachdem das Feuerschiff BORKUMRIFF bereits in den vergangenen Jahren mit großem Erfolg als Botschafterin der Insel auf verschiedenen maritimen Events vertreten war, führten die Wasserstraßen die „Rote Lady“ in diesem Jahr direkt zum 828. Hamburger Hafengeburtstag. Das BURKANA-Team begleitete den schwimmenden Leuchtturm und seine ehrenamtliche Crew auf diesem aufregenden Törn in die Hansestadt und berichtet in der aktuellen Titelgeschichte umfangreich über die anspruchsvolle Reise, die spektakuläre Ein- und Auslaufparade sowie das erfolgreiche Open Ship, das Tausende interessierte Menschen an Bord lockte.
  • DSC_0124

    BORKUMRIFF begeistert Tausende auf dem Hamburger Hafengeburtstag

    Ganz Hamburg stand heute im Zeichen historischer Schiffe. Im Rahmen des 828. Hafengeburtstags strömten dabei über 4000 Besucher auf das Feuerschiff BORKUMRIFF. Staunende Gesichter in der Hansestadt: Schiffe aus aller Welt säumten heute die Elbe, Hunderttausende nutzten die Möglichkeit, beim Open Ship-Event viele historische Schiffe hautnah zu erleben. Auch an Bord der BORKUMRIFF wurden über […]
  • DSCN0653

    Spektakuläre Schiffsparade mit der BORKUMRIFF

    Die BORKUMRIFF auf der ganz großen Bühne: Nach zweitägiger Anreise hat das Feuerschiff heute an der spektakulären Einlaufparade zum 828. Hamburger Hafengeburtstag teilgenommen. Mit dabei: Schiffs-Ikonen aus der ganzen Welt. Trotz Dauerregens verwandelten Zehntausende Zuschauer das Hamburger Elbufer in eine große Partymeile, um einige der spektakulärsten Schiffe der Welt zu bestaunen. So waren neben historischen […]
  • DSC_0048

    BORKUMRIFF erreicht Hamburger Hafen

    Nach knapp 40 Stunden auf See hat die BORKUMRIFF am Donnerstagabend am Steg 6 der Hamburger Landungsbrücken angelegt. In den kommenden Tagen steht nun eine ganze Reihe von Veranstaltungen auf dem Programm der Roten Lady. Nach einer der längsten Seereisen ihrer Geschichte ist das Ziel erreicht: Trotz teils schwieriger Wetterbedingung ist die BORKUMRIFF wohlbehalten in […]
  • Unknown-2
    Ein neues Borkumer Wahrzeichen auf der obereben Promenade wurde heute eingeweiht. Henning Pätzold und seine Unterstützer

    Die Gezeitenuhr steht!

    Neue Konstruktion auf der oberen Promenade verdeutlicht die Kraft der Gezeiten
    Am Donnerstag, den 13. April, wurde an der oberen Promenade die neue Gezeitenuhr eingeweiht, die Insulanern und Gästen künftig die Höhendifferenz zwischen Ebbe und Flut anschaulich vermitteln soll. Neben dem frisch gebackenen Bachelorabsolventen Henning Pätzold, der die Gezeitenuhr in Zusammenarbeit mit den Borkumer Stadtwerken im Rahmen seiner Abschlussarbeit entwickelte, erschienen zur Einweihung der neuen Attraktion […]
  • Unknown-1
    Vorstellung des Inselschule-Projektes / World of Wind am 05. April 2017 gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern, der Schulleitung, dem Förderverein, Chris John und Christian Klamt (WBB).

    World of Wind startet gemeinsames Projekt mit der Inselschule und den Wirtschaftsbetrieben

    Bei heftigem Nordwind, strahlendem Sonnenschein und trockener Piste – also bestem Kitebuggy- und Strandsegelwetter – eröffneten am 5. April Kur- und Tourismusdirektor Christian Klamt und Chris John (Inhaber von World of Wind) am Borkumer Nordstrand ein interessantes Projekt. Die Schülervertreter der Inselschule Naja Beckmann, Mara Naumann, Laurenz Haupt und Kai Neubert kamen auf die Idee, […]
  • Natur1
    Die Insel der Träume lockt jährlich Tausende Gäste

    Niedersachsen zum dritten Mal in Folge mit neuem Tourismusrekord

    Auch Borkum verzeichnet steigende Zahlen
    Auch 2016 konnte Niedersachsen laut den Erhebungen des Statistischen Bundesamtes sein Vorjahresergebnis bei den Tourismuszahlen mit 42,8 Millionen Übernachtungen (+3,5 Prozent) und 14,1 Millionen Gästen (+4,9 Prozent) übertreffen. Wie die Niedersächsische Landesregierung mitteilte, sei dabei besonders erfreulich, dass die Zuwächse bei den Übernachtungen deutlich über dem Bundesdurchschnitt lägen und Niedersachsen bei den Ankünften im Bundesländervergleich […]
  • DorferneuDSC_8822
    Das Gesetz zielt darauf ab, die Heimat vor Zweckentfremdung zu schützen.

    Niedersächsische Landesregierung beschließt Gesetz gegen die Zweckentfremdung von Wohnraum

    Kommunen können künftig eigenverantwortlich eingreifen
    Die niedersächsische Landesregierung will Menschen, in deren Heimat immer mehr Wohnraum in Zweitwohnungen oder Büroräume umgewandelt wird, besser schützen. Künftig sollen Kommunen diese Zweckentfremdung stoppen können. So bleibt bezahlbarer Wohnraum für die örtliche Bevölkerung – beispielswiese auf den Ostfriesischen Inseln – erhalten. Die Landesregierung hat daher am Dienstag, den 21. Februar, den Entwurf eines Gesetzes […]
  • DSC_0003
    Die Teilnehmer der Regatta im Schutzhafen

    Einmal nach Helgoland und zurück!

    Ab sofort Anmeldung für Borkum-Helgoland-Regatta möglich
    Während die meisten Boote noch in ihren Winterlagern schlummern, steigt bei den Bootjefahrern langsam die Vorfreude auf die neue Saison. Trotz Kälte und teilweise winterlichen Bedingungen verbringen sie in diesen Tagen viel Zeit damit, letzte Reparaturen und Schutzanstriche zu erledigen – und ihre „Ladys“ fit für die kommenden Monate im Wasser zu machen. Auch die […]
  • 2016_Ein_Matjes_singt_neit_mehr_Plakat
    Theaterstücke up platt mit der Niederdeutschen Bühne

    Ein Matjes singt neit mehr!

    Borkumer Niederdeutsche Bühne am 24., 26., und 28. Februar in der Kulturinsel
    Das Börkumer Platt ist ein wertvoller Kulturschatz, der zweifellos zu einem Teil der Tradition gehört – und die Insel unverwechselbar macht. Doch wie kann man die Borkumer Mundart für künftige Generationen bewahren, wenn immer weniger junge Leute diese anwenden? Richtig: Man ruft eine Laientheatergruppe ins Leben und präsentiert regelmäßig unterhaltsame Vorführungen up platt, die jedes […]
  • Strandsegeln_WoW
    Borkums Strände sind ein Paradies für Strandsegler & Co. (Bildquelle WOW)

    Den Rausch der Geschwindigkeit für einen guten Zweck erleben

    „World of Wind“ unterstützt Borkumer Vereine und Institutionen – Bewerbung ab sofort möglich!
    Die Nordseeinsel Borkum zählt zu den schönsten Kite- und Strandsegelgebieten Europas und bietet mit ihren kilometerweiten Stränden ein wahres Paradies für Anfänger und Profis. So wundert es auch nicht, dass hier die Deutsche Meisterschaft im Kitebuggyfahren ausgetragen wird – und die im vergangenen Jahr eröffnete Kite- und Strandsegelschule „World of Wind“ Jung und Alt die […]
  • DSCN0747
    Kann Borkum bald zu 100 Prozent auf Windkraft setzen?

    Borkum auf dem Weg zur emissionsfreien Insel?

    Stromüberschüsse sinnvoll nutzen
    Im Zentrum der Energieversorgung der Zukunft liegend hat sich Borkum in den vergangenen Jahren zur echten Kompetenzinsel für regenerative Energie entwickelt. So werden hier nicht nur große Energiemengen aus Wind und Sonne gewonnen, sondern durch das bahnbrechende von der Europäischen Union geförderte Projekt „NETfficient“ auch innovative Möglichkeiten erprobt, wie Erneuerbare intelligent gespeichert und verteilt werden […]
  • Bildschirmfoto 2017-01-13 um 10.38.35
    Burki und seine Wattfreunde sind begeistert von der Roten Lady

    Burki und der schwimmende Leuchtturm

    Die Wattfreunde gehen der Geschichte der Feuerschiffe auf den Grund
    Burki-Fans aufgepasst! Der kleine blaue Wal und seine Wattfreunde gehen der Geschichte der Feuerschiffe auf den Grund und lernen dabei spannende Fakten über die schwimmenden Leuchttürme kennen. Alles beginnt mit einem spontanen Tauchtrip ins Seegebiet Borkum-Riff, das einst als berüchtigter Schiffsfriedhof galt. Moni, Marina, Ralli und Krusti staunen nicht schlecht über die vielen Schiffswracks, die […]
  • Ein typisches ostfriesisches Teeservice
    Ein typisches ostfriesisches Teeservice

    Ostfriesische Teekultur ist immaterielles Kulturerbe

    Aufnahme in nationale Liste der UNESCO
    Die Deutsche UNESCO-Kommission hat entschieden: Mit dem Blaudruck und der Ostfriesischen Teekultur werden zwei niedersächsische Traditionen auf die nationale Liste des immateriellen Kulturerbes gesetzt. „Beide Vorschläge zeichnen ihre Region aus und stehen für gelebte Tradition, die weiterentwickelt wird. Das Expertenkomitee würdigt sie als bemerkenswerte kulturelle Praktiken mit identitätsstiftender Funktion“, sagte Kulturministerin Gabriele Heinen-Kljajić und gratulierte […]
  • alter-turm

    Der gordische Knoten löst sich

    Bewegung bei der Folgenutzung des Alten Turms
    Im Rahmen der Planung für die weitere Nutzung des Alten Turms fand ein Gespräch zwischen dem Heimatverein, dem Landkreis Leer, dem Denkmalschutz und der Stadt Borkum statt. Bürgermeister Georg Lübben hatte dieses Gespräch Mitte Oktober vermittelt. Ziel des Treffens war die Erarbeitung eines zweiten Lösungsweges für die Benutzung des Alten Turms. Nachdem der Landkreis Leer seine […]
  • hafengeburtstag
    Oldtimer und BORKUMRIFF reisen im Mai gemeinsam zum Hamburger Hafengeburtstag. (Bildquelle: Hafen Hamburg/Peter Glaubitt)

    Kurs Borkumriff

    Fruchtbare Kooperation zwischen Shantychor Oldtimer und Feuerschiff BORKUMRIFF
    Die Nordseeinsel Borkum hat zahlreiche Attraktionen zu bieten, die in ihrer Gesamtheit wirklich jedes Alter ansprechen. Zwei dieser Attraktionen ragen jedoch besonders heraus – und verkörpern gleichzeitig ein Stück Borkumer Geschichte und Tradition: Der Shantychor Oldtimer und das Feuerschiff BORKUMRIFF. Nicht zuletzt, um sich gegenseitig zu stärken, haben die Verantwortlichen der Oldtimer und des Fördervereins […]
  • ggv2017_titelseite
    Das neue Gastgeberverzeichnis besticht nicht nur durch wunderbare Bilder.

    Urlaubsbroschüre für 2017 erschienen

    Neues Gastgeberverzeichnis ab sofort erhältlich
    Weitläufige Strände, eine beeindruckende Flora & Fauna, bunte Veranstaltungen, zahlreiche Sport- und Bewegungsmöglichkeiten, heilsames Hochseeklima, freundliche Gastgeber und zufriedene Besucher – bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts präsentieren die Gastgeberverzeichnisse mitsamt integrierter Urlaubsbroschüre die hervorragenden Trümpfe der Insel und zeigen dem potentiellen Urlauber, wo er während seiner Ferien eine passende Unterkunft findet. Am Freitag, den […]
  • shantychor-oldtimer

    Shantychor „Oldtimer“ reist mit nach Hamburg

    BORKUMRIFF und Oldtimer präsentieren die Insel auf dem Hafengeburtstag in Hamburg
  • Bild 1
    Barbara Fremdling erklärt einer jungen Frau aus Syrien die deutsche Grammatik. Im Hintergrund ist auf dem Lehrerpult das BURKANA-Magazin zu erkennen.

    BURKANA-Magazin hilft bei Integration

    Flüchtlinge nutzen maritimes Magazin als Lernmaterial
    Bereits seit April organisieren die ehemalige Deutschlehrerein Barbara Fremdling, die ehemalige Verwaltungsangestellte Heide Eden, die frühere Berufsschullehrerin Heidi Ludewig sowie der emeritierte Professor Dr. Ulrich Langkamp ehrenamtlich einen nahezu einmaligen Unterricht, im dem Flüchtlingen auf Borkum der Umgang mit der deutschen Sprache beigebracht wird. Die Kursteilnehmer – überwiegend syrische Kurden aus dem stark umkämpften Aleppo […]
  • 2016-07-16-Monitorbild
    Der Borkumer Seenotrettungskreuzer Alfried Krupp in Aktion.

    Die Seenotretter hautnah erleben

    Die Borkumer Seenotretter präsentieren sich den Gästen
    Sie fahren raus, wenn andere reinkommen – und das rund um die Uhr bei wirklich jedem Wetter! Bereit seit über 150 Jahren sorgen die Seenotretter der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) für Sicherheit auf See, befreien Menschen aus Seenot und versorgen Verletzte und Kranke.
  • 264x192Bildschirmfoto 2013-09-03 um 14.03.49

    Burkana Shop

    Bestellungen im Internet jetzt noch einfacher
    Wir haben den Shop auf unserer Website www.burkana.de neu gestaltet.  Die Produkte sind übersichtlich angeordnet und ausführlich beschrieben.  Bestellen können Sie mit wenigen Mouseclicks. Wir liefern wie immer auf Rechnung. Oder Sie können mit dem bequemen und sicheren PayPal bezahlen. Ansehen unter http://burkana.de/wpshop/
  • No51_Burkana_Vorwort
    51 Ausgaben Burkana Magazin, Burkana, Atem des Meeres, Die Visitenkarte der Insel, Mien Börkum 2017 ist da

    Die neue Burkana Frühjahr 2017 Ausgabe ist da

    No. 51 Frühjahr 2017
    Glaubten an der Küste lebende Menschen noch bis vor rund 500 Jahren, dass Ebbe und Flut das Werk von Göttern sei und mit allerlei Hokuspokus und Hexerei in Verbindung stünde, ist die Entstehung der Gezeiten heute längst kein Geheimnis mehr. So lernen Kinder bereits in der Schule, dass Ebbe und Flut natürliche Phänomene sind, die von Erde, Mond und Sonne bestimmt werden. In unserer Titelgeschichte haben wir uns einmal näher mit dem spannenden Weg zu dieser Erkenntnis beschäftigt und versucht, das Atmen des Meeres verständlich zu erklären.
  • Wir erstellen Ihren Webauftritt

    Der Internetauftritt ist die erste Visitenkarte Ihres Betriebes oder Ihrer Ferienwohnung und nimmt immer mehr an Bedeutung zu.
    Ob Gast oder Kunde, der erste Kontakt wird heutzutage meist über das Internet aufgenommen. Hier erwartet der Betrachter eine Webseite, die übersichtlich strukturiert ist, auf der er sich umfangreich informieren und einfach mit Ihnen Kontakt treten kann.